Allgemeine Informationen über das Fach Politikwissenschaft in der Sek II

Das Fach Politikwissenschaft kennst du schon aus der Sekundarstufe I als das Fach Sozialkunde. Hier hast du Kenntnisse über Demokratie, Menschenrechte, Medien, Europa, Wirtschaft und andere Themen erworben.

In der Einführungsphase vertiefst und erweiterst du deine Fachkenntnisse und Kompetenzen inhaltlich und methodisch und bereitest dich so auf die Qualifikationsphase vor.

Das Fach Politikwissenschaft (=PW) kannst du als Grundkurs oder als Leistungskurs wählen.

PW in der Einführungsphase:

Stundenumfang: 2 Unterrichtsstunden / wöchentlich
Klausur: pro Halbjahr eine Klausur, Umfang zwei Unterrichtsstunden
Bewertung: schriftlich 30% mündlich 70%

PW als Grundkurs:

Stundenumfang: 3 Unterrichtsstunden / wöchentlich
Klausur: pro Semester eine Klausur, Umfang zwei Unterrichtsstunden
Bewertung: schriftlich 30% mündlich 70%

PW als Leistungskurs:

Stundenumfang: 5 Unterrichtsstunden / wöchentlich
Klausur: 1.-3. Semester zwei Klausuren, Umfang drei Unterrichtsstunden, 4. Semester eine Klausur, Umfang zwei Unterrichtsstunden
Bewertung: 1.-3. Semester: schriftlich 50% mündlich 50%, 4.Semester: schriftlich 30% mündlich 70% 

Arbeitsgrundlage:

Zeitungen, wissenschaftliche Artikel und Aufsätze, Filme, Nachrichtensendungen

Leistungsprofil:

Du solltest Interesse oder Spaß an folgender Arbeitsweise haben:

  • Du kannst oder möchtest lernen, selbständig bzw. gezielt Informationen über Massenmedien oder über neue Medien zu beschaffen.
  • Du kannst oder möchtest lernen, Texte und Bilder kritisch zu erschließen.
  • Du kannst oder möchtest lernen, Karikaturen zu interpretieren.
  • Du kannst oder möchtest lernen, Statistiken und Diagramme auszuwerten.
  • Du kannst oder möchtest lernen, in Gruppen zu arbeiten und Arbeitsergebnisse zu präsentieren.
  • Du kannst oder möchtest lernen, Projekte vorzubereiten, durchzuführen und darüber zu berichten.
Klicken Sie auf das Bild um unsere digitale Imagebroschüre anzusehen.
Carl-von-Ossietzky
„Erziehung zum aufrechten Gang, Erziehung zur Mündigkeit“ (Zitat Carl-von-Ossietzky)

Projekttag im Deutschen Bundestag

Mehr Informationen zu unserem Besuch im Deutschen Bundestag vom 19.08.2013 können Sie hier lesen.